Wissenschaftliche Gesellschaft Swakopmund

Swakopmund 1892 – 1915 DVD

Swakopmund 1892 – 1915 (Teil 1)

Der Ausbau des Hafens und der Aufbau der Stadt zusammengestellt und bearbeitet von Immo Böhlke.

Zur Geschichte Swakopmunds

Der gebürtige Swakopmunder Immo Böhlke berichtet in einem von ihm zusammengestellten Film von der Gründung und Entwicklung der Stadt, dem Bau der ersten Häuser, des Hafens und der Mole. Darüberhinaus gewährt der Film überraschende Einblicke in das tägliche Leben der ersten Einwohner.

Anhand alter, bisher teilweise unveröffentlichter Fotos, Bilder und Dokumente gelingt es ihm, das Interesse an seiner Heimatstadt zu wecken.

Immo Böhlkes Filme zeichnen sich durch ihren besonderen Stil aus: Genauigkeit und Humor! Das und seine lebendige Erzählweise lassen diese einzigartige Dokumentation zu einem besonderen Erlebnis werden.

Leider konnte er vor seinem Tod nur diesen ersten Teil der Swakopmunder Geschichte, dem ein zweiter folgen sollte, fertigstellen.