Sylt – Klimawandel am Beispiel

ThemaKlimawandel – Sylt
Präsentiert vonGeologe Dr. Ekkehard Klatt
SpracheDeutsch (German)
DatumDonnerstag den 24 Januar 2019
ZeitUm 19 Uhr
OrtSwakopmund Museum Vortragsaal

Um 19 Uhr am Donnerstag den 24 Januar 2019 bieten wir den Vortrag „Klimwandel am Beispiel Sylt“ im Vortragssaal des Swakopmunder Museum.

Der Eintritt ist wie immer frei, zu gunsten der Wissenschaftlichen Gesellschaft & Museum bitten wir daher um eine Spende.


Zum Vortrag

Stürme und Überschwemmungen an einigen Orten; Trockenheit und Trinkwassermangel in anderen Gebieten. Klimaänderungen finden anscheinend in immer kürzer werdenden Zeiträumen statt.

Der Sylter Geologe Dr. Ekkehard Klatt beschäftigt sich in seinem Vortrag mit eben diesen Auswirkungen auf die Zukunft der Insel Sylt. Zuerst wird ein Rückblick gegeben auf Gestalt und Größe der Insel zur Zeit der letzten großen Mandränke 1632. Danach wird mit neueren Messdaten belegt, wie stark sich Sturmfluten und Meeresspiegelanstieg auf die Landverluste an der Küste ausgewirkt haben.

Nicht unerwähnt bleiben die Prognosen und Zukunftsszenarien internationaler Fachwissenschaftler und Klimaforscher, die aufgrund unterschiedlichster Modellrechnungen eine eher moderate oder auch düstere Zukunft für die Küstenbewohner vorhersagen.

Am Ende dieses hochaktuellen Vortrages werden Sie wichtige neue Erkenntnisse über die zu erwartenden Veränderungen und die bereits eingeleiteten Schutzmaßnahmen für den Erhalt der Insel Sylt mit nach Hause nehmen.

Für weitere Informationen schauen Sie bitte auf geotourssylt.de.

Posts created 32

Related Posts

Begin typing your search term above and press enter to search. Press ESC to cancel.

Back To Top