„Das Swakoptal“ und „Spuren im Lehm“

Herr Hartmut O. Fahrbach stellt die erweiterte Neuausgabe seines Buches „Das Swakoptal“ vor. Das Buch behandelt bedeutende Plätze entlang des Swakopreviers, vom Langen-Heinrich-Berg bis zur Mündung. Gefolgt wird die Präsentation von einem bislang der Öffentlichkeit noch nicht gezeigtem Film von Immo Böhlke: „Spuren im Lehm“, welcher von Wildwechselspuren im Kuiseb handelt. Der Abend wird nach ungefähr 60 Minuten mit dem Verkauf des Buches zu einem Sonderpreis von N$ 110,- abschließen (der Film ist nicht zu erwerben).

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben